11. September 2015

Flüchtlinge und Extremismus Verführbar, wenn die Perspektive fehlt

Sind Flüchtlinge empfänglich für radikalislamische Ideen – womöglich für die Verlockungen des “Islamischen Staats”? Die Extremismusforscherin Claudia Dantschke hält die Gefahr für gering. Im Interview mit dem ARD-Hauptstadtstudio warnt sie aber auch: Migranten brauchen eine Perspektive – sonst werden sie verführbar.

Link