20. Februar 2019

Filmpatenschaft: OF FATHERS AND SONS – DIE KINDER DES KALIFATS

Filmpremiere mit anschließendem Panel zum Thema „Kinder im IS – Wege aus einer radikalen Welt“

Am 12. März feiert einer der deutschen Oscar®-Beiträge 2019 und vielfach ausgezeichnete Dokumentarfilm OF FATHERS AND SONSDIE KINDER DES KALIFATS seine Premiere in Berlin. HAYAT-Deutschland ist Filmpartner und wird die Premiere inhaltlich begleiten.

Dienstag, 12. März 2019
Urania
An der Urania 17
10787 Berlin

Einlass: ab 18.30 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr

Filmgespräch

Im Anschluss an den Film freuen wir uns mit Ihnen und den folgenden Partnern
zum Thema „Kinder im IS – Wege aus einer radikalen Welt“ zu diskutieren:

Talal Derki, Regisseur des Films
Ilyas Saliba, Amnesty International, Referent Naher Osten & Nordafrika
Claudia Dantschke, Journalistin und Projektleiterin von HAYAT-Deutschland
Kristin Helberg, Journalistin, Autorin und Syrien-Expertin

Grußwort: Rudi Tarneden, Pressesprecher UNICEF
Moderation: Dr. Andreas Goetze, Landespfarrer für den Interreligiösen Dialog (EKBO)

Tickets für die Veranstaltung finden Sie hier.
Informationen zum Film unter offathersandsons-film.de.
Offizieller Kinostart ist der 21.3.2019.

Der Film ist vielfach ausgezeichnet und ist für den Oscar® 2019 als bester Dokumentarfilm nominiert.

Mehr Information

OFAS_Kinotour_Kinostart.pdf

OFAS_Ankündigung URANIA.pdf

Trailer
Filmwebsite
Facebook
Facebook Urania Veranstaltung
Instagram